Freiwillige Feuerwehr Markt Aindling

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Dieser Bericht wurde 415 mal gelesen
Einsatz 93 von 120 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart : Feuerwehr
Kurzbericht : B3 Garagenbrand
Einsatzort : Rehling
Alarmierung der FFW Markt Aindling : Alarmierung per Pager

am 21.05.2018 um 10:13 Uhr

Ausfahrt : 10:16 Uhr
Einsatzende : 12:00 Uhr
Einsatzdauer : 1 Std. 47 min.
Mannschaftsstärke : 15
Rettungsfahrzeuge am Einsatzort :
Löschgruppenfahrzeug Aindling 40/1
Löschgruppenfahrzeug Aindling 40/2
alarmierte Feuerwehren :

Einsatzbericht :

Wir wurden am Pfingstmontag um 10:13 Uhr zusammen mit den Wehren aus Rehling und Stotzard nach Rehling zu einem Garagenbrand alarmiert. 
2 PKW sowie das Inventar der Garage gerieten aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Beim Eintreffen der Wehren aus Rehling und Aindling war die Garage bereits in Vollbrand. Ein Trupp der FF Rehling bekämpfte das Feuer bereits im Innenangriff, dieser wurde dann von einem weiteren Trupp der FF Aindling unterstützt. Weitere Kräfte verhinderten im Außenangriff ein Übergreifen der Flammen auf den Dachstuhl. Die DLK der FF Langweid wurde zur Unterstützung nachalarmiert da zunächst vermutet wurde, dass das Feuer bereits auf den Dachstuhl übergegriffen hat. Nach gut einer Stunde war das Feuer komplett gelöscht. Das HLF der FF Aindling entfernte die zwei ausgebrannten PKW mittels Seilwinde aus der Garage. Daraufhin konnte nochmals die Garage auf Glutnester kontrolliert werden.

Danke an die eingesetzten Wehren für die Gute Zusammenarbeit.
Einsatzbild Nr. 1943Einsatzbild Nr. 1944Einsatzbild Nr. 1945Einsatzbild Nr. 1946
Einsatzbild Nr. 1947
ungefährer Einsatzort: