Freiwillige Feuerwehr Markt Aindling

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sozialverband des VDK Bayern - Ortsgruppe Aindling spendet an die First Responder Aindling

Die Weihnachtsfeier des Sozialverbandes des VDK Bayern - Ortsgruppe  Aindling stand wieder im Zeichen Sozialer Einrichtungen.
So wurde diese wieder zum Anlass genommen, um für die Freiwillige Feuerwehr Markt Aindling e.V., Fachbereich First Responder zu sammeln. So überreichte German Kallert, Vorsitzender der Ortsgruppe Aindling einen Scheck in Höhe von 250,00 € an Ersthelfer in Aindling. 
Die First Responder ist keine Aufgabe der Feuerwehr und ist auf Spenden angewiesen. Durch diese Spende wird in die Sicherheit der Einsatzkräfte in Form eines CO-Warngerätes investiert.

Wir bedanken uns sehr.

spen1vdk
  v.l.: Josef Durner sen., Tobias Dohl, German Kallert und Peter Witzenberger